Bei der zweiten Disziplin der diesjährigen Vereinsmeisterschaft gab es ein Duell um den Sieg. Nach der ersten Runde war noch eine größere Gruppe von 6 Fahrern zusammen, eine Runde später hatte sich diese allerdings in drei Zweiergrüppchen aufgeteilt. An der Spitze wechselten sich Alex, Sieger des Laufwettbewerbs, und Christian, der Vereinsmeister des Vorjahres, mit kleineren Gefechten immer wieder an der Spitze ab. Dahinter hatten sich Jürgen und Jonas vom Duo Andreas und Marcel abgesetzt. Sven war dahinter eher einsamer Kämpfer, mit deutlichem Abstand gefolgt vom weiteren Duo Frank und Michael. Etwas weiter dahinter der leicht angeschlagene Präsi Nils.

Im Spitzenduo konnte sich Alex trotz mehrerer Versuche nicht von Christian lösen, diese Konstellation konnte der am Ende nutzen und in einer Art "Sprint" den Sieg einfahren. Jürgen konnte sich minimal von Jonas lösen und den dritten Platz klarmachen.

Letzte Forumsbeiträge

    • Sommertraining 2024
    • Das Wintertraining an den Wochenenden ist beendet und somit...
    • 3 Monate 2 Wochen her
    • Sommertraining 2023
    • Das Sommertraining 2023 endet planmäßig am 29.September.
    • 9 Monate 2 Wochen her

Mehr »