Die Vereinsmeisterschaft Berg fand in diesem Jahr zum ersten Mal am Nienstädter Pass statt, weil der Bierweg als bisheriger Austragungsort nun nach einer Renaturierung für Rennräder nicht mehr befahrbar ist. Der "Pass" ist mit seinen überwiegend unter 6% liegenden Steigungsprozenten nur eingeschränkt eine "Bergstraße", lediglich auf den letzten 500 Metern in Richtung Nordmannsturm wurde es heute noch mal etwas steiler. So oder so konnte Fabian sich wie erwartet deutlich von allen Verfolgern absetzen, Jürgen und Alex folgten auf den Plätzen.

Knapp auf Platz 4 verwiesen wurde Yannick, am eigentlichen Pass auf 277 Metern ü.N.N. war er noch mit Alex zusammen. Große Überraschungen gab es dann nicht mehr, Nils, Michael, David, Heinz und Udo belegten die weiteren Plätze.

Platz Name Zeit Punkte
1 Fabian Schuppert 09:08 min 35
2 Jürgen Rodenbeck 09:56 min 32
3 Alex Frey 10:15 min 30
4 Yannick Kutsche 10:23 min 29
5 Nils Weber 11:18 min 28
6 Michael Becker 11:46 min 27
7 David Nichau 12:37 min 26
8 Heinz König 12:51 min 25
9 Udo Thiele 13:05 min 24

 

Letzte Forumsbeiträge

    • Wintertraining 19/20
    • Das Hallentraining an der Fröbelschule beginnt am 12....
    • 2 Wochen 3 Tage her
    • Rennen 2019
    • Fabian ist bei den Rennen in Osterweddingen und Melle beide...
    • 2 Monate 2 Wochen her

Mehr »