VM EZF: Zwei Gäste vor Fabian

Das zweite Einzeitfahren fand eigentlich eher notgedrungen erstmals auf einer Runde rund um Nienbrügge statt. Zwei zu fahrende Runden ergaben etwa 19 Kilometer mit jeweils zwei Kanalbrücken als "Hindernisse". Obwohl keine Enzener am Start waren am Ende zwei Gäste vor Schuppi als schnellstem Wunstorfer im Ziel.
Das Podest war relativ eindeutig, gast Johannes fuhr mit 25:18 min über die 19 Kilometer einen Schnitt von 45 km/h und hatte knapp 20 Sekunden Vorsprung vor dem zweiten Gast Tobias. Fabian war als bester "Wunstorfer" nach 26:13 min im Ziel.
Es hat die Zeitnahme etwas durcheinander gebracht, dass Henry nach der zweiten Runde nicht zur rechten Zeit ins Ziel kam weil er lieber noch einen Umweg gefahren ist. Seine hier vermerkte Zeit ist die nach 19 Kilometern gemessene - nur leider nicht im Ziel. Falls also jemand was an der aufgenommenen Zeiten auszusetzen hat, so können berechtige Einwände gerne berücksichtigt werden. 

 

Ergebnis

PlatzNameZeitPunkte
1Johannes25:18 min(Gast)
2Tobias25:37 min(Gast)
3Fabian Schuppert26:13 min35
4Henry~26:20 min(Gast)
5Andreas27:08 min(Gast)
6Roman27:59 min(Gast)
7Jürgen Rodenbeck28:23 min32
8Markus28:23 min(Gast)
9Christian Prüfert28:53 min30
10Nils Weber28:54 min29
11Stefan28:54 min(Gast)
12Michael Becker30:20 min28
13Heinz-Werner König30:23 min27
14Udo Thiele30:27 min26
15Malte Büchel33:24 min25
16Scarlet34:01 min(Gast)
17Mario34:27 min(Gast)
18Stefan Schäfer35:51 min24

 

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen