Mitglieder-Login

Nächste RSC-Termine

17. September |
VM

Letzte Rennsport-News

23. Dezember |
Mollymauk
26. Oktober |
Jörn

Rund in Hamm

Am vergangenen Sonntag ging es beim C-Rennen in Hamm für Holger und Olaf 50 Runden gleich 70 Kilometer auf einer leicht welligen und mehr als leicht windigen Runde im Kreis. Nach wenigen hundert Metern gab es den ersten Vorstoß einer großen Gruppe - und wie bei eigentlich allen C-Rennen in diesem Jahr wurde das Feld von den Teamkollegen der Spitze derart kontrolliert, dass sie sich absetzen konnten. Nach dem ersten Prämiensprint waren 12 Mann enteilt, auch die Fahrgemeinschaft mit Felix Ogniewski konnte nichts daran ändern, dass kein Wunstorfer dabei war. Eine zweite Gruppe von drei Mann setzte sich auch noch ab und Olaf fuhr hinterher, er hätte sie auch beinahe erreicht - bis ihm ein Überrundeter vor das Rad fuhr. Aber diese Gruppe wurde später wieder eingeholt. Zwei aus der Spitze stiegen aus, damit ging es für das Feld, das fünf Runden vor der Spitze herausgenommen wurde, um Platz Elf. Olaf scheint der Kurs wirklich zu liegen, er konnte sich vor den entscheidenden Kurven zum Ziel derart gut platzieren, dass er auf zwei ankam, insgesamt aber leider nur 12. wurde.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen