Mitglieder-Login

Letzte Rennsport-News

23. Dezember |
Mollymauk
26. Oktober |
Jörn

Röbbel bei Bad Bevensen

Die Hölle des Nordens - Ein Feeling von Paris-Roubaix in Röbbel bei Bad Bevensen

Eine 6,5 km Runde mit ca. 1,5 km, teils übelstem Kopsteinpflaster, war in der BC- Klasse 10 mal zu befahren. Aus RSC Sicht waren Fabian, Sascha F. und Olaf mit dicken Reifen am Start. Fabian war etwas unfreiwillig bereits in der zweiten in einem Spitzenquartett vertreten, was sich später rächen sollte. Während Olaf mit Defekt ausschied, verkleinerte sich die Spitzengruppe ebenfalls auf ein Duett, Fabian wurde von Defekten verschohnt.

In der letzten Runde wurde die Spitze von einer Verfolgergruppe gestellt und Fabian wurde völlig entkräftigt gleich durchgereicht. Immerhin reichte es im Zieleinlauf noch zu einem guten sechsten Platz.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen