Mitglieder-Login

Nächste RSC-Termine

17. September |
VM

Letzte Rennsport-News

23. Dezember |
Mollymauk
26. Oktober |
Jörn

25. Rund in Hannover-Döhren

Jugend U 17: Als einziger Wunstorfer Jugendfahrer stand Momo mit 13 weiteren Fahrern am Start zum Rundstreckenrennen über 30 Runden gleich 30 km. Es gab ein zügiges Rennen wobei sich das kleine Feld auch mehrmeils teilte. Am Ende konnte sich Florian Poeschel vom HRC Hannover erfolgreich absetzen und den Sieg ungefährdet einfahren. Momo hatt sich im Finale ungünstig eingereit und wurde somit 11. und somit Letzter der noch verblieben Fahrer.

 

 Elite ABC

Die Renndistanz führte hier über 75 km. Mit am Start aus Wunstorfer Sicht waren Sascha F., Mario, Olaf, Julian, Christian Z., Fabian und Jürgen. Bereits auf der ersten zu fahrenden Runde hatten sich fünf Fahrer erfolgreich vom Feld lösen können, ohne RSC- Beteiligung. Wer ahnt denn so eine Aktion in Döhren? Nach wenigen Runden begann es zu regnen, damit vergrößerte sich auch der Vorsprung der Ausreißer. Kurz bevor die Spitze von hinten ins Feld fuhr und die Straßen wieder trocken waren konnte sich Zucki 20 Runden vor Schluß erfolgreich mit Hendrik Eggers (Langenhagen) absetzen.

Im Schlußsprint ließ Zucki seinem Partner den Vortritt. So wurde Zucki immerhin Siebter! Fabian wurde im Feldsprint Sechster und gesammt 14.  Den Sprint der Spitzenreiter gewann Robert Müller (Bremen).

Na endlich gibt es auch ein

Na endlich gibt es auch ein offizielles Ergebnis von Döhren und ich bin sogar noch 15. geworden...

Im Text nicht

Im Text nicht erwähnt...

...aber immerhin in der heutigen HAZ gut im Bild die Wunstorfer!

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen