Mitglieder-Login

Nächste RSC-Termine

17. September |
VM

21. Int. GP Buchholz

Schon traditionell veranstaltete der der Radsportverein Blau Weiß Buchholz am Himmelfahrtstag den Großen Preis von Buchholz mit fast allen Rennklassen.

Auf der anspruchsvollen Strecke über 2,8 km wurden die Rennen der U17, Elite C und dem Hauptrennen Elite PT/KPT/KT/AB von RSC Fahrern bestückt.

U17 Jugend: Unter den 40 Startern befand sich auch Momo. Er war dem hohen Tempo jedoch nicht gewachsen und musste das Feld frühzeitig ziehen lassen.

Elite C: Hier gab es im großem Fahrerfeld drei RSC´ler, Julian, Sascha und Olaf. Während Olaf und Sascha das Feld bereits in der Anfangsphase ziehen lassen mussten beendete Julian das Rennen im Feld.

Hauptrennen: Hier hatte Jürgen versucht, die RSC Farben zu präsentieren. Nach 35 von 40 zu fahrenden Runden wurde bei ihm jedoch der "Ausschalter" betätigt, so dass er in der letzten Runde noch überrundet wurde.

Im stark besetztem Feld hatte überraschend der Brandenburger Tino Meier deutlich den Spurt vom geschlossenem Hauptfeld vor Rene Birkenfeld (Hamburg) und Gerald Ciolek (Milram) gewonnen.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen