Mitglieder-Login

Nächste RSC-Termine

22. September |
VM
23. September |
VM

Panther Cross Serie: Führing auf Platz 2 der Gesamtwertung

Heute fand das letzte Rennen zur Panther Serie statt. Kuschla, Berger und Podschun waren auf dem technisch sehr anspruchsvollen Kurs die Favoriten. Aufgrund der Witterung musste der Kurs verändert und vor allem verkürzt werden. Das bedeutete keine einzige Stelle, die länger als 50m gerade aus ging.
Nach einem für mich grandiosen Start ging ich als zweiter hinter Berger ins Gelände. Nach der ersten Runde waren wie zu viert vorne. Kuschla und Podschun setzten sich dann ab und ich kreiste dann auf Platz 3 herum, nach vorne nichts zu machen und von hinten nichts zu befürchten. Podschun hatte dann einen Sturz, so dass ich noch einmal auf 30 Sekunden heran kam.
Ergebnis: Kuschla, Podschun, Führing. In der Gesamtwertung kam ich von Platz 3 auf 2 vor. Die Form kommt langsam wieder. Leider wird das Wetter schlechter für die nächsten Rennen.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen