Mitglieder-Login

LVM Berg, 1, 2 und 3

Auf dem von der RRG Osnabrück ausgetragenen Landesmeisterschaften im Bergfahren zeigten sich die drei Wunstorfer auf dem äußerst selektivem 2,1 km Rundkurs wieder einmal sehr erfolgreich. Die Wettbewerbe wurden allesamt als Rundstreckenrennen ausgetragen. Heinz K. machte aus RSC Sicht den Anfang.
Die Senioren 3 und Heinz seine Rennklasse, Senioren 4, mußten acht Runden fahren, was 16,8 km entspricht. Der spätere Sieger Hans Jürgen B. aus Braunschweig aus Heinz seiner Rennklasse zog früh davon und siegte ungefährdet. Der Wunstorfer kam als Dritter ins Ziel!
Bei den etwas jüngeren Wunstorfern, Fabian als U 23 Fahrer und Jürgen als Elitefahrer lag die Messlatte noch etwas höher. Aufgrund der doch geringen Teilnehmerzahlen wurden die Rennklassen der Jugend, Junioren wie auch gewohnt die U23 und Elitefahrer zusammen gestartet. Die Jugend hatte 25 km zu fahren, die übrigen Fahrer mussten 42 km fahren.
Für alle Teilnehmer überraschend hatte Jürgen bereits nach acht von 20 Runden angegriffen. Während Fabian das Feld kontrollierte konnte Jürgen den Vorsprung kontinuierlich ausbauen und dem Sieg am Ende sicher einfahren. Fabian hatte sich zum Finale ebenfalls von seinen Begleitern abgesetzt und hat als zweiter des Rennens die U 23 Wertung gewonnen!

Bilder

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen