Mitglieder-Login

Der zweite Platz bleibt für Olaf reserviert

Für die C-Fahrer des RSC Wunstorf ging es am Sonntag bei hochsommerlichen Temperaturen von 28 Grad in die Nähe von Osnabrück nach Bad Essen. Holger und Olaf waren am Start - "wie üblich" fuhr Olaf beim Kriterium auf der 1-Kilometer-Runde auf's Podest - der Sieger brachte eine 50 Kilometer Soloflucht nach Hause.
Der rührige Vorsitzende der RRG Osnabrück hatte einmal mehr ein neues Rennen aus dem Boden gestampft. Auf einem einfachen, gut zu fahrenden Viereckskurs mit einem Kilometer länge galt es 60 Runden Kriterium zu absolvieren. Bei insgesamt 10 Wertungsrunden konnten dabei Punkte gesammelt werden, der eifrigste Punktesammler sollte das Rennen gewinnen. Während es in den 5 Runden bis zur ersten Wertung noch einigermaßen "ruhig" zu ging - wenn man bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von gut 41 km/h davon sprechen kann - wurde es nach der Wertung ernst. Guido Helmer (Steinfurt) machte sich aus dem Staub, zuerst hatte er noch einen Begleiter, der aber fiel schon nach wenigen Runden wieder ins Feld zurück. Helmer hingegen wurde nicht mehr gesehen - er fuhr mehr als 50 Kilometer alleine vor dem Feld, gewann somit 60 vom maximal möglichen 65 Kriteriumspunkten, eine phantastische Leistung des ältesten Fahrers im Feld. Beim Kampf um die verbleibenden Plätze mischte wieder einmal der Wunstorfer Olaf Koß mit.
In beinahe jeder Gruppe, die sich vom Feld lösen konnte, war er mit dabei. In der ersten Rennhälfte wurden die Ausreißer nach einigen Runden immer wieder gestellt, einige Punkte konnte Koß dennoch einheimsen. Als noch 20 Runden zu fahren waren initiierte er erneut eine Gruppe, die sich nun auch einige Wertungen lang vor dem Feld halten konnte. Am Ende hatte er 17 Punkte auf seinem Konto - das genügte für Platz 2, der Drittplatzierte Julius Mundt (Bünde) hatte 9 Punkte. Als Neunter kam Tim Kristian Liebe von Barsinghäuser Team Norddeutschland mit 3 Punkten noch auf Platz 9, für RSC-Teamkollegen Holger Evers blieb ohne Punkt nur Platz 25.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen