Mitglieder-Login

  • 08.12. Unsere RTF inkl. Radmarathon nun offiziell um eine Woche auf den 22. Juni 2014 vorverlegt.

Nächste RSC-Termine

Weblog von Kapitän

Ebersberg MTB Marathon in Hohegeiß

Am heutigen Samstag ging es für die Mountainbiker des RSC Wunstorf zum vierten Rennen des Harzer MTB Cups nach Hohegeiß, einen kleinen Ort kurz hinter Braunlage. Auf der langen Strecke über vier Runden belegte Artjom Gräfenstein den vierten Platz, über zwei Runden wurde Holger Evers Achter, Mario Carl schied mit Defekt in der Anfangsphase aus. weiter...

Kieler-Woche-Radrennen im Dauerregen

Am Wochenende war Holger auf Heimatbesuch im Norden der Republik. In Kiel gab es ein gemeinsam gestartetes Rennen der Klassen A/B (75 Runden) und C (60 Runden gleich 60 Kilometer). Die C-Fahrer durften im Regen etwas früher Feierabend machen, im Zielsprint der verbliebenen Fahrer kam der Wunstorfer als 9. ins Ziel - machte am Ende Platz 10. weiter...

Velo-Challenge: Erfolge in Einzel- und Teamwertung

Mit der Velo-Challenge fand an diesem Wochenende die größte Radsportveranstaltung der Region mitten in Hannover statt. Parallel zur Deutschen Hochschulmeisterschaft gab es zwei angebotene Jedermannstrecken, mehr als 1.000 Starter machten sich auf die 116km lange Runde über den Nienstedter Pass, mit dabei sieben RSC-Fahrer. weiter...

Podestplatz für Holger in Kollerbeck

Zum Auftakt des Pfingstwochenendes ging es für mich am Samstag zu einer netten kleinen MTB-Veranstaltung ins Niemandsland hinter Bad Pyrmont. Im Rahmen der Jedermannserie Challenge4MTB wurde dort mittlerweile schon zum 15. Mal ein Cross-Country-Rennen ausgetragen. Vor zwei Jahren noch Vierter konnte ich mich dieses Mal auf den dritten Rang verbessern. weiter...

Siegerpodest in Altenau von RSC-Fahrern bevölkert

Am vergangenen Wochenende fand in Altenau das 13. Harzer MTB-Event statt. Beim Cross-Country-Rennen über 60 Minuten am Samstag konnte Artjom den dritten Platz in der Männerklasse herausfahren, beim Marathon am Sonntag siegte er auf der Mittelstrecke, Jürgen wurde zweiter auf der Langstrecke. Mario und Holger fuhren ebenfalls in die Top-Ten. weiter...

Gleich zwei Landesmeistertitel im Straßenfahren

Das Siegerpodest wurde bei den Wettbewerben zur heutigen Landesmeisterschaft im 1er Straßenfahren von Wunstorfern bevölkert: Den Auftakt machte Heinz-Werner König als Sieger der Seniorenklasse IV, Christian Prüfert belegte im Hobby-Rennen Platz Zwei und Jürgen Rodenbeck rundete den gelungenen Tag mit seiner Titelverteidigung in der Elite ab. weiter...

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen